„Ka Aungst“ im K3

Erstellt am 18. Jänner 2011 | 00:00
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
ybb03kultur-mitterfeld-2
Foto: NOEN
KONZERT / Die Biberbacher Formation „Mitterfeld“ entert den Kleinkunstkeller. Das bedeutet: gute Musik und begehrte Karten.

ybb03kultur-mitterfeld-2
Karten für das Zusatzkonzert am Freitag, 21. Jänner, sind direkt im Steirerhimmel oder unter0664/4554310 erhältlich.ZVG
Foto: NOEN

WAIDHOFEN / Für die Gruppe „Mitterfeld“ weichen die „Kleinkunstkeller“-Macher gar von ehernen Regeln ab. Nicht zum traditionellen K3-Termin am Freitagabend rocken die fünf Herren aus Biberbach, sondern auch am Samstag, 22. Jänner, treten sie auf. Schließlich feierten sie exakt ein Jahr zuvor an diesem Tag ihr Geburtstagskonzert im „Steirer Himmel“. Die schlechte Nachricht: Das Konzert ist ausverkauft. Die gute Nachricht: „Mitterfeld“ legt eine Extraschicht am Freitag, 21. Jänner, 20 Uhr, ein. Zu hören sind Lieder der neuen CD ’Ka Aungst‘.