Wiener bei Bike-Unfall schwer verletzt. Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer aus Wien ist am Samstagnachmittag bei einem Sturz im Mariazellerland schwer verletzt worden.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 20. Oktober 2019 (09:22)
Lisa S./Shutterstock.com
Symbolbild

Nach Angaben der Polizei stürzte der Biker vermutlich aus Unachtsamkeit unmittelbar vor einer Linkskurve und prallte gegen die Leitschiene. Der Unfall trug sich auf der Gutensteiner Straße (B21) zu. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus Waidhofen an der Ybbs geflogen.