„Lieblingsauto“-Event: Ein Highlight für Rallye-Fans. Jedes Jahr organisiert der Lions Club Waidhofen-Eisenwurzen einige Veranstaltungen, um mit dem Erlös bedürftigen Menschen in der Region helfen zu können. Um auch heuer, trotz Corona, ein Benefizevent durchführen zu können, veranstalteten der Präsident des Lions Clubs Erwin Hatzmann und sein Team kürzlich die Rallye „Lieblingsauto“. Zugelassen waren Oldtimer, aber auch Autos, die einen speziellen Liebhaberwert für ihre Besitzer hatten.

Von Christa Hochpöchler. Erstellt am 27. Oktober 2020 (14:06)