Waidhofen an der Ybbs

Erstellt am 04. Februar 2019, 16:01

von Christa Hochpöchler

Waidmannsheil beim Jägerball. Die Jagdgenossenschaften Waidhofen I und II luden zum traditionellen Jägerball in das Gasthaus Schatzöd.

Nach der feierlichen Eröffnung durch die Jagdhornbläser Weyer/Gaflenz konnten die Jagdleiter Anton Schörghofer und Josef Kaas viel Prominenz aus der Jägerschaft, allen voran Bezirksjägermeister Franz Hochholzer, Hegeringleiter Thomas Handsteiner und seinen Stellvertreter Martin Schnabler, sowie zahlreiche Jäger auch aus den Nachbarrevieren in der Schatzöd begrüßen. 

Ein besonderer Gruß galt der 20-fachen Landesmeisterin im jagdlichen Schießen, Michaela Haller, die aus Wien angereist kam. Danach zeigten sich die Jäger als begeisterte Tänzer, die Gruppe „Oberkrainer Power“ sorgte für ausgelassene Stimmung. Eine Pause vom Tanzen konnten die Besucher in der beliebten Jägerbar einlegen.

Der Schießstand, betreut von Reinhold und Bernhard Markhauser, war mit frischen Tannengrün dekoriert und lockte zahlreiche Schützen an. Für die Sieger gab es Abschüsse und wertvolle Sachpreise. Tolle Überraschungen warteten auch auf die Gewinner der Tombola.