Milchprodukte zum Verkosten: Roadshow in Waidhofen

Erstellt am 30. Mai 2018 | 11:49
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Der Weltmilchtag am 1. Juni wurde zum Anlass genommen, um das Qualitätsprodukt Milch den Menschen näher zu bringen. Am Dienstag machte die Berglandmilch-Schärdinger-NÖN-Roadshow am Freisingerberg in Waidhofen an der Ybbs Station.

Maria Kitzler von der Berglandmilch durfte dabei auch die Milchprinzessin Magdalena Payrleitner und den Abgeordneten Anton Kasser begrüßen.

Die Milchbauern Sabine und Gerald Hölzl sowie Elisabeth und Richard Röcklinger verteilten Kostproben an die Passanten, die gerne verkostet wurden. Gleichzeitig hatten die Besucher die Möglichkeit bei einem Gewinnspiel tolle Preise zu gewinnen.