Auffahrunfall beim Ausparken. Zu einem Auffahrunfall kam es am 20. Mai mittags in Moidrams. Eine 48-Jährige wurde dabei verletzt.

Von Karin Pollak. Erstellt am 21. Mai 2019 (13:15)
Weingartner-Foto
Symbolbild

Ein 74-jähriger Mann aus der Gemeinde Zwettl parkte seinen Pkw, den er vor einem Gasthaus abgestellt hatte, aus. Er fuhr rückwärts aus der quer zur Fahrbahn liegenden Parklücke auf die Richtung Groß Gerungs führende Fahrspur. Danach hielt er seinen Wagen kurz an und wollte gleich darauf vorwärts weiterfahren. Während dieses kurzen Stopps fuhr ihm eine ebenfalls stadtauswärts fahrende 48-jährige Lenkerin aus der Gemeinde Groß Gerungs mit ihrem Pkw hinten auf.
Diese Lenkerin wurde bei diesem Auffahrunfall verletzt und musste ins Krankenhaus Zwettl gebracht werden. Der Zwettler blieb unverletzt. Die Bergung der beiden ziemlich beschädigten Autos übernahm die Feuerwehr Moidrams.