Regionales beim Sommerfest in Zwettl. Heuer luden die Bauernmarkt-Aussteller zum 1. Sommerfest beim Kupferdachl nach Zwettl ein.

Von Franz Pfeffer. Erstellt am 18. August 2020 (07:42)

Dabei ließen sich auch die Gebietsbäuerin von Ottenschlag, Beatrix Meneder, und Bezirksbäuerin Renate Braunsteiner blicken.

Die Produktpalette umfasste regionales frisches Fleisch sowie verschiedene Wurstspezialitäten, Bio und Heumilchkäse aus dem Ländle, verschiedene Säfte und Bisonprodukte bis hin zu Teigwaren und Eier, sowie alte Handwerkskunst. Als besondere Attraktion gab es Hendl vom Holzkohlegrill. Die Verköstigung übernahm wieder Familie Prinz aus Langschlag. Für die kleinen Besucher gab es eine Hüpfburg und für Unterhaltung sorgte mit zünftigen Liedern Daniel Ernst aus Langschlag.

Der Bauernmarkt hat noch bis 31. Oktober jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr geöffnet.