76-Jähriger mit Pkw überschlagen

Erstellt am 30. Juli 2019 | 21:03
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild Verkehrsunfall
Symbolbild
Foto: SvedOliver/Shutterstock.com
Ein Pensionist aus Linz landete nach einem Verkehrsunfall am 30. Juli im Zwettler Krankenhaus.

Der Mann lenkte gegen 8.20 Uhr seinen Pkw auf der B 38 aus Langschlag kommend in Richtung Karlstift.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Lenker auf dem gerade verlaufenden Straßenabschnitt auf der regennassen Fahrbahn links von der Straße ab. In Folge überfuhr er das linke Straßenbankett sowie die etwa zwei Meter abfallende Böschung. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam unterhalb der Böschung auf dem Dach zu liegen.

Der Lenker konnte unter Mithilfe eines Passanten aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 76-Jährige wurde im Landesklinikum Zwettl stationär aufgenommen.

Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr Langschlag geborgen.