Neuer Leiter im Caritas Recyclingbetrieb in Zwettl. Florian Bauer folgt dem langjährigen Leiter Eduard Stern nach.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 02. Juni 2020 (13:36)
Neuer Caritas Recycling Leiter Florian Bauer(li.) bekommt vom Fachbereichsleiter Karl Lackner (re.) symbolisch die Einrichtungsschlüssel überreicht.
Caritas

Eduard Stern hat mit viel Engagement und Herzblut die Caritas Recycling Werkstatt in Zwettl aufgebaut und geleitet. Nach knapp 29 Dienstjahren in der Caritas St. Pölten geht er nun mit 1. Juni in den wohlverdienten Ruhestand. Das gesamte Team bedankt sich für seine Ideen, seinen empathischen Umgang gegenüber den Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung und sein Wirken in dieser Einrichtung.

Neuer Leiter wird Florian Bauer, der seit 2016 im Betrieb ist. Als aktueller Stellvertreter konnte er schon Erfahrung sammeln und mit 1. Juni übernimmt er nun die Leitung der Einrichtung. „Ich freue mich schon auf meinen neuen Aufgabenbereich und über eine gute Zusammenarbeit mit meinem Team“, so Florian Bauer

Die Caritas Recycling Werkstatt in Zwettl wurde 2001 als eine Außenstelle der Caritas Werkstatt Zwettl gegründet. 2014 wurde die Recycling Werkstatt mit einem Neubau am eigenen Betriebsgelände erweitert. Aktuell arbeiten hier 31 Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in der Wertstoffaufbereitung. Restspulen aus der Textilindustrie werden für die weitere Verwendung der Materialbestandteile aufgearbeitet. Unterstützt werden sie von 6 ArbeitsbegleiterInnen.