Mit dem Chauffeur gratis zum Arzt in Langschlag. Insbesondere für die ältere Bevölkerung gibt es nun ein Gratis-Arzthaustaxi.

Von Adelheid Kamin. Erstellt am 13. Mai 2021 (05:54)
Maria Prinz war die erste, die das Gratistaxi, organisiert von der Ärztin Sarmata Szameit, in Anspruch genommen hat.
Adelheid Kamin, Adelheid Kamin

Besonderes soziales Engagement in diesen schwierigen Zeiten zeigt Sarmata Szameit, Gemeindeärztin von Langschlag, indem sie ihren Patienten ein weiteres tolles Service anbietet.

Die vermehrte Immobilität älterer, gebrechlicher Menschen und oft fehlende Transportmöglichkeiten beziehungsweise das Fehlen von Personen, die Patienten zur Ordination bringen, haben die Ärztin Sarmata Szameit auf den Plan gerufen.

Seit dem 10. Mai steht nun jeden Montag und Mittwoch von 7.30 bis 11 Uhr insbesondere für diese Patienten aus der Marktgemeinde Langschlag ein Gratis-Arzthaustaxi zur Verfügung.

Das Prozedere ist einfach. Der Patient ruft die Nummer 0664/88181888 und vereinbart einen Abholtermin. Er wird von zuhause abgeholt, zum Arzthaus in Langschlag gebracht und nach Beendigung des Arztbesuches wieder nach Hause gefahren. Derzeit steht ein Pkw Volkswagen E-Up zur Verfügung - zukünftig wird es ein VW Bus sein, der bereits bestellt wurde. Kerstin Helmreich aus Kehrbach ist als Taxichauffeur angestellt.

Das Arzttaxi verursacht keinerlei Kosten für den Patienten.

Auch der Bürgermeister von Langschlag, Andreas Maringer, freut sich über dieses tolle Angebot für seine Gemeindebürger.