Biotop der Mittelschule Stift Zwettl erstrahlt wieder. Das Schulbiotop der Mittelschule Stift Zwettl wurde wieder herausgeputzt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 27. September 2020 (04:28)
Das Biotop im Schulgarten konnte von Grund auf erneuert werden. Im Bild: Direktor Eric Schilcher, Johannes Wagner, Anika Artner und Theresa Assfall (von links).
privat

Das Schulbiotop der Mittelschule Stift Zwettl wurde mithilfe einer Bausteinaktion revitalisiert.

Seit rund 30 Jahren existiert im Schulgarten das Feuchtbiotop in Form von Österreich. Aufgrund des Alters war einerseits die Teichfolie defekt, andererseits ließ die Bepflanzung kaum mehr die Sicht auf die Wasserfläche zu. So wurde das Biotop unter Einbeziehung ökologischer Grundsätze und mit Unterstützung vieler Sponsoren von Grund auf erneuert. Die Arbeiten wurden durch ein Team vom Ökokreis Ottenstein durchgeführt.

„Ich bin stolz, dass es gelungen ist, das Schulbiotop auch für nachfolgende Schülergenerationen zu erhalten und es für den fächerübergreifenden Unterricht zur Verfügung zu haben“, meint Direktor Eric Schilcher.