Arbeiter stürzte mit Drehkipper um

Erstellt am 26. Mai 2015 | 18:31
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Christophorus ÖAMTC Hubschrauber Rettung
Foto: NOEN, Lechner
Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Dienstag im Waldviertel ereignet. Nach Angaben der NÖ Polizei stürzte ein 53-Jähriger auf einer Kanalbaustelle in Kottes-Purk mit einem mit Erdreich beladenen Drehkipper über eine Böschung und fiel aus zweieinhalb Metern zu Boden.
Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Notarzthubschrauber ins Uni-Klinikum St. Pölten geflogen.