Bürgermeister gibt Rücktritt bekannt

Erstellt am 29. September 2018 | 12:57
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7288756_zwe25zwettl_wieselbushaltestelle.jpg
Bürgermeister Herbert Prinz ortet positive Entwicklungen beim öffentlichen Verkehr in Zwettl.
Foto: Stadtgemeinde Zwettl
Zwettls Bürgermeister Herbert Prinz (ÖVP) wird am Montag, 1. Oktober, offiziell seinen Rücktritt bekannt geben.

Er hat für diesen Tag kurzfristig zu einer Pressekonferenz, in der es um seinen Rückzug und die Zukunft der Stadt geht, eingeladen. Am Freitagabend tagte der ÖVP-Gemeindeparteivorstand, dabei wurde die Amtsübergabe parteiintern beschlossen.

Bis zur Wahl eines Nachfolgers wird Vizebürgermeister Johannes Prinz die Amtsgeschäfte führen. Dem Vernehmen nach soll Landtagsabgeordneter Franz Mold Prinz nachfolgen und zum neuen Bürgermeister der Stadt Zwettl gewählt werden.


Mehr dazu